Seite zu Favoriten hinzufügen / Link zu ihrer Webseite einrichten 

Gelsenkirchen



Gelsenkirchen, Stadt
Fläche: 104,84 km²
Einwohner: 276.740
PLZ: 45879
Altersvorsorge für junge Menschen wichtiger denn je - alt alter autoschlüssel altlantik auf ausdruck brille caring caucasian closeup erwachsen frau frauen freudig frisch gesicht girls haus hintergrund knuddeln lachen lachend leute liebe liebende lächeln lächelnd manmade mann menschlich mädchen männer männlich mündig paar pensionierung person portrait romantisch romanze schauend schließen senior weiblich weiß zuhause zusammen zwei.Altersvorsorge für junge Menschen wichtiger denn je

Mit der Rentenreform der schwarz-roten Koalition, die neben der Mütterrente und der Rente mit 63 auch Verbesserungen im Bereich der Erwerbsminderungsrente bietet, erwarten Experten Mehrkosten von gut 170 Millionen Euro bis zum Jahr 2030. Da die Rentenkassen dann wohl leer sein werden, sollten junge Menschen so früh wie möglich vorsorgen, um einen ausreichenden Kapitalstock aufzubauen.

Das Plus der Rentenkassen wird aufgebraucht

Eigentlich steht die gesetzliche Rentenversicherung in diesen Tagen gut da. Sie konnte hohe Überschüsse aufbauen, die eigentlich eine Reduzierung der Rentenbeiträge hätte möglich machen können. Die schwarz-rote Koalition hingegen hat sich für eine Rentenreform entschieden, von der in erster Linie Menschen profitieren, die vor 1953 geboren wurden.

Sie erhalten durch die abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren sowie die Mütterrente höhere Leistungen, die jetzt aus dem vorhandenen Vermögen der Rentenversicherung bezahlt werden soll. Für die jüngere Generation hingegen bleibt kaum noch Geld übrig, sodass die private Vorsorge wichtiger ist denn je.

Möglichkeiten zur Vorsorge

Um fürs Alter vorzusorgen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. So bieten sich etwa die staatlich geförderten Varianten zur Rürup- und Riester-Rente an, die sowohl als Versicherung wie auch als Fondssparplan abgeschlossen werden können. Sie ermöglichen eine staatliche Förderung, durch die der Vermögensaufbau unterstützt wird. Eine Anlage in Investmentfonds ist ebenfalls interessant, da Wertpapiere durchschnittlich höhere Renditen erzielten als etwa Sparanlagen. Zudem sind Fondssparpläne sehr flexibel.

Letztlich ist aber auch das Eigenheim eine beliebte Form, schon frühzeitig fürs Alter vorzusorgen und diese „Altersvorsorge“ bereits heute zu nutzen. Weitere Anlage- und Sparmöglichkeiten finden interessierte Anleger auf 1A-Finanzmarkt.de, wo auch verschiedene Tipps und Hinweise verfügbar sind.