Seite zu Favoriten hinzufügen / Link zu ihrer Webseite einrichten 

Gelsenkirchen



Gelsenkirchen, Stadt
Fläche: 104,84 km²
Einwohner: 276.740
PLZ: 45879
Auslandsreisekrankenversicherung: Versicherung muss umgehend informiert werden - Mietwagen Urlaub Tour Reise auto fahren Meerblick.Auslandsreisekrankenversicherung: Versicherung muss umgehend informiert werden

Eine Auslandsreisekrankenversicherung soll mögliche Behandlungskosten im Ausland abdecken. Die Versicherung ist einem aktuellen Urteil zufolge jedoch nur dann zur Zahlung verpflichtet, wenn Betroffene ihre Versicherung umgehend informieren.

Auslandsreisekrankenversicherung hilft im Notfall

Ein Krankheitsfall im Ausland, etwa während des Urlaubs, ist nicht nur ärgerlich, sondern oft auch sehr teuer. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt Behandlungskosten im Ausland nämlich oft nicht oder nicht in vollem Umfang, sodass gerade bei schwereren Erkrankungen enorme finanzielle Risiken bestehen.

Wer etwa im Krankenhaus behandelt und operiert werden muss, muss mit Kosten von einigen tausend Euro rechnen. Experten raten daher vor einem Auslandsaufenthalt zum Abschluss einer privaten Reisekrankenversicherung, die Behandlungskosten im Notfall übernimmt und sogar den Rücktransport nach Hause organisiert, sollte dieser notwendig werden. Jahrespolicen in diesem Bereich sind schon für wenige Euro zu haben und können auf Wunsch sogar als Familienpolice abgeschlossen werden.

Versicherung im Krankheitsfall sofort informieren

Wie in vielen Fällen haben Versicherungskunden nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten. Hierauf weist das Verbraucherportal 1a-finanzmarkt.de häufig hin. Auch bei der Auslandsreisekrankenversicherung ist es wichtig, dass Versicherungsnehmer ihre Versicherung umgehend über die Erkrankung informieren, denn nur so kann festgestellt werden, dass es sich wirklich um einen Notfall im Ausland und somit um notwendige Maßnahmen handelte.

In einem konkreten Fall hatte der Versicherte keine Information an seine Versicherung versandt, die somit die Zahlung der Krankenhausrechnung ablehnte. Ein Gericht gab der Versicherung nun Recht. Dieses Urteil zeigt, dass Versicherungskunden bzw. deren Angehörige schnell handeln sollten, wenn im Ausland etwas passiert. Die Versicherungen stellen hierfür in aller Regel Notrufnummern zur Verfügung, die rund um die Uhr erreichbar sind.